Freitag, 14. März 2014

Liberale Frauen haben neue Bundesvorsitzende

Auf ihrer Bundesversammlung am 09.03.2014 in Frankfurt wählten die Liberalen Frauen den Bundesvorstand neu. Die bisherige Vorsitzende Doris Buchholz trat nicht wieder an. Als neue Vorsitzende wurde Gesine Meißner aus Niedersachsen gewählt. Frau Meißner ist Europaabgeordnete und Vizepräsidentin der Europäischen Liberalen Frauen (ALDE-GEN). Aus ihrer europäischen parlamentarischen Arbeit kann sie so vielfältige neue Impulse in die Arbeit der Liberalen Frauen einbringen. Denn in punkto Gleichberechtigung ist Deutschland im europäischen Verlgeich durchaus nicht Spitze, im Gegenteil. Die Liberalen Frauen Schleswig-Holstein gratulieren Frau Meißner sehr herzlich zu ihrer Wahl, freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit und wünschen ihr sowie dem neu gewählten Bundesvorstand für die Sache der Liberalen Frauen viel Erfolg und gutes Gelingen! Mehr Informationen sind hier zu finden: Homepage von Gesine Meißner